Mitspielen

Foto: Michael Schaad

Sie spielen ein Streichinstrument und mögen das Orchesterrepertoire der Klassik und der Romantik?
Dann sind Sie bei uns genau richtig. Auch wenn wir uns anspruchsvolle musikalische Ziele setzen, so handelt es sich beim studio-orchester um ein Liebhaberorchester, und entsprechend müssen Sie natürlich nicht Profi sein, um bei uns mitspielen zu können. Trauen Sie sich doch einfach und schnuppern Sie mal rein! Unsere Ansprechpartner (Kontaktdaten s.u.) helfen Ihnen gerne weiter.

Sie spielen ein Blasinstrument? Insbesondere im Bereich der Holzbläser haben wir derzeit eine feste Besetzung. Bei den Blechblasinstrumenten sind derzeit vor allem Hörner willkommen.
Dennoch freuen wir uns prinzipiell über Anfragen aus allen Instrumentengruppen, denn es gibt immer mal wieder Situationen, in denen wir zusätzliche Kräfte gut gebrauchen können.

Nehmen Sie doch bitte einfach mal unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Warum nicht selbst mitspielen?

Sie spielen ein Streichinstrument? Dann sind Sie uns besonders willkommen.
Melden Sie sich einfach und nehmen Sie bitte unverbindlich Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!
Es gibt mehrere Projekte, zu denen Sie optimal einsteigen können.

Auf ein besonderes Highlight sei aber an dieser Stelle explizit hingewiesen:
Im Juni 2020, anlässlich des 50jährigen Bestehens unseres Orchesters, spielen wir die Symphonie fantastique von Hector Berlioz.
Die Proben beginnen Anfang März 2020, die Probentage werden abwechselnd samstags und sonntags sein. Die Generalprobe ist am 20. Juni 2020.
Ein Stück in großer Besetzung, das man nicht alle Tage spielen kann. Wäre das nichts für Sie?
Einen kompletten Probenplan gibt es gerne auf Anfrage.