Gerhard Stienissen (1946-2019)

Am 14.2.2019 verstarb plötzlich und völlig unerwartet einer der Gründer unseres Orchesters: Gerhard Stienissen (genannt „Hardy“).
Noch wenige Tage vor seinem Tod hatte Hardy mit uns geprobt und wie gewohnt seinen Platz am Konzertmeisterpult eingenommen. Nun ist er nicht mehr da und hinterlässt ein Orchester, das voller Trauer und Schmerz über diesen engültigen Abschied ist.

Lieber Hardy,
niemand von uns kann es fassen, dass Du nun nicht mehr hier bist. Wir, die Musikerinnen und Musiker des studio-orchester duisburg, verdanken Dir so unendlich viel. Haben wir Dir das eigentlich oft genug gesagt? Oder konnten wir über unser gemeinsames Musizieren ausdrücken, wie wichtig Du uns warst?

Knapp 50 Jahre ist es her, dass Du unser Orchester gründetest. Jahrzehntelang warst Du unser Vorsitzender, später Ehrenvorsitzender. Wie gewohnt saßest Du bei unserer letzten Orchesterprobe auf dem Platz des Konzertmeisters, warst außerdem "primus inter pares" bei einem Kammermusikkonzert. Alles schien wie immer zu sein. Und nun ist plötzlich nichts mehr wie es war.

Menschen wie Dich trifft man im Leben nur sehr selten. Und deshalb sind wir bei aller Trauer sehr dankbar und stolz, dass wir so viel Zeit mit Dir verbringen durften.
Wenn es einen Himmel gibt, dann existiert dort mit Sicherheit auch ein Orchester. Und das darf sich darüber freuen, mit Dir einen derart lieben Menschen und vorzüglichen Musiker dazugewonnen zu haben.

Herzlichst
Deine Musikerinnen und Musiker des studio-orchesters duisburg